Sorgen-Briefkasten

Jeder Unternehmer, jede Unternehmerin kennt das. Ein Missstand wird mit der Faust im Sack hingenommen, obwohl man etwas dagegen machen müsste. Aber was? Und vor allem wie? Spätestens hier wird der Ärger meistens geschluckt, da die Lösung des Problems kompliziert erscheint.
Der Gewerbeverein Dinhard-Thurtal pflegt den ständigen Kontakt mit Politik und Wirtschaft auf Gemeinde- und Kantonsebene. Die Idee des neuen Portals ist es, dieses Netzwerk unseren Mitgliedern zugänglich zu machen. Im neu eingerichteten Briefkasten werden die Anliegen der Mitglieder aufgenommen und konzentriert. Gerne werden wir jede einzelne Anfrage beantworten und euch mögliche Lösungswege aufzeigen. Sollte sich herausstellen, dass Themen mehrere Mitglieder beschäftigen, werden wir diese im Verein diskutieren. Die starke Stimme einer Gruppe, unseres Gewerbevereins, wird unseren Anliegen den nötigen Nachdruck verleihen.

Macht Gebrauch vom neuen Angebot. Ich freue mich auf eure konstruktiven Vorschläge.

Vorname

Name

Firma

Adresse (Strasse / Hausnummer)

PLZ / Ort

E-Mail

Anzahl Personen

Mitteilung